Begegnungstraining

Bei Schwierigkeiten mit Artgenossen

Dein Hund hat Schwierigkeiten bei der Begegnung mit Artgenossen?

Eure Spaziergänge sind anstrengend, da andere Hunde Aufregung, Angst- oder Aggressionsverhalten auslösen?

Du wünschst dir gelassene Spaziergänge mit ruhigen und sicheren Hundebegegnungen?

Wenn du lernen möchtest Hundebegegnungen gelassen zu meistern, dann ist das Begegnungstraining genau richtig für dich. 

Gemeinsam üben wir ganz ganz gezielt wie ein entspanntes Aufeinandertreffen mit anderen Hunden funktioniert und du langfristig wieder Freude an euren Spaziergängen gewinnst. 

Wir trainieren im Einzelcoaching zum Erlernen der Basics sowie mit Statisten-Hunden zur praktischen Anwendung der Strategien.
Durch die intensive Betreuung kann ich dich und deinen Hund ganz individuell und effektiv voranbringen.

Du lernst:

  • wie sieht eine entspannte Begegnung aus und woran    erkenne ich rechtzeitig Konflikte?

  • Welche Strategien sind sinnvoll, welche nicht?

  • Praktische Anwendung der Strategien

  • Maßnahmen für den Notfall

Social Walks.jpg

Das Paket:

  • ausführliches Erstgespräch 1,5 Stunden

  • 2x60 Minuten Einzelcoaching

  • 2x60 Minuten Training mit Statistenhunden

  • Handouts zum Nachlesen

Preis:     269      Euro (statt 290 Euro)

      zzgl. Anfahrt*

Termine: individuell nach Absprache

Im Anschluss können auf Wunsch weitere Einzeltermine oder Statistentermine vereinbart werden.

Hast du Fragen zum Training oder möchtest direkt einen Termin vereinbaren, dann melde dich bei mir 

* Anfahrt:

Bei Einzeltraining berechne ich im Umkreis von 5 km rund um Altshausen keine Fahrtkosten. Hierzu gehören auch die Orte Aulendorf, Ebenweiler, Ebersbach-Musbach, Blitzenreute.   Weitere Anfahrtswege werden mit 0,50 €    pro gefahrenem Kilometer berechnet.